Herzenswünsche

Wirkliche Träume

Der Kristall DEVAR (Wunscherfüllung) trägt die Energie von Lao'Tse. Er kann bei der Erfüllung eines Wunsches hilfreich sein. 

 

Es gibt keine Grenzen

Spiele mit deinem Wunsch, kreiere gänzlich frei und aus dem puren, reinen Herzen heraus. Lasse deiner Fantasie ganz einfach freien Lauf. Stimme dich allumfassend darauf ein, damit er sich auch auf Erden verankern/manifestieren kann.

 

Lichtkristall DEVAR
Lichtkristall DEVAR
  • Visualisiere DEVAR als Kristall in deinem Wunschthema
  • Notiere den Wunsch oder zeichne ihn
  • Lege ihn auf den Lichtkristall
  • Zünde eine Kerze an
  • Lade die geistige Welt ein
  • Verbinde deinen Wunsch mit einem Duft, einem Klang, ...
  • Stelle dir den Wunsch vor als wäre er bereits in Erfüllung gegangen: Wie fühlt sich das an?
  • Vertraue und lasse bedingungslos los

Einst erreichten mich folgende Zeilen

Die jetzt zu dir fließen mögen

'Mein Wunsch für ein erfülltes Leben begleitet dich - über das Heute hinaus - an jedem einzelnen Tag, der dir geschenkt ist. Ob du feierst oder deinen Tag still genießt, ob du ihn lieber unbeachtet lässt - es liegt auf jeden Fall allein bei dir, was du abends über ihn sagst. Und wenn das Glück an deine Tür klopft, dann mache ihm auf!'

 

Lichtkristall EL'GOTSHA (Loslassen)
Lichtkristall EL'GOTSHA (Loslassen)

Ich wünsche dir Licht, das hinter den Bergen aufstrahlt und deinen Himmel erleuchtet.

 

Möge jeder Morgen neu von Liebe erfüllt sein und Sonnenschein deinem Gesicht Glanz und Wärme geben.

 

Möge dein Weg sich weit vor dir öffnen, dass du ihn wie auf Vogelschwingen - so leicht - folgen kannst.

 

Mögen zärtliche Blicke deinen Lebensweg begleiten und ein Lächeln das deine erwidern, wann immer du zurückschaust.

 

Möge kraftvoller Schutz dir zu teil werden, wenn Gefahren dich schrecken. Stark genug, dich darunter zu bergen, bis das erste Sonnenlicht alle Nebel und Schatten vertreibt.

 

Möge der Regen sich zu Bächen und Flüssen sammeln, deren sprudelndes Plätschern deine Seele erfreut.

 

Ich wünsche dir Stärke und Mut, die Steine aus deinem Weg zu räumen. Möge ein hoher Turm daraus wachsen, den du voller Freude beseitigen kannst.

Und wenn du fällst, mögen viele Arme sich dir entgegenstrecken.

 

Möge stets jemand an deiner Seite sein, der dir Worte des Lebens sagt, der in dein Leben einstimmt

und deine Lieder kennt.

 

 

Und am Ende des Tages

hülle die weiche Decke der Liebe dich zärtlich ein.

Sie umfange deine Träume,

schenke dir Wärme

und eine ruhige Nacht.

 

Mögest du warme Worte

an einem kalten Abend haben, Vollmond in einer dunklen Nacht und eine sanfte Straße auf dem Weg nach Hause.

 

Gott bewahre dich vor Gefahren. Du brauchst keine Angst zu haben. Seine Engel beschützen dich, wohin du auch gehst. 

 

nach Psalm 91 

 

Lichtkristall JAWES (Schöpferkraft)
Lichtkristall JAWES (Schöpferkraft)

Schöpfungswellen

Der menschliche Geist ist nicht nur an der Veränderung der Gegenwart beteiligt, er formt auch die Zukunft - er ist mitverantwortlich für die Gestaltung der zukünftigen Welt. 

 

So wie aus einer einzigen Zelle der ganze Organismus erschaffen werden kann, kann unser Geist Welten erschaffen. Mit unseren Geist können wir scheinbar 'zufällige, verfügbare Ereignisse' realisieren, unseren Wünschen entsprechend. Zufälliges Geschehen, das sich zu unserm Vorteil entfalten kann, wird sich nach unseren Gedanken ausrichten, besonders wenn wir uns darauf konzentrieren.

 

Wir sind fähig, dies zu tun, nur glauben viele Leute nicht, dass sie es können. Synchronizität wird häufiger von jenen Leuten erlebt, die daran glauben. Wenn jemand von einem Ereignis sagt, dass es Zufall oder einfach Glück war, dann sendet er ein schwächendes Signal ans Universum. Das Universum hört auf das, was unser Geist sagt. Und wenn jemand Gedanken des Unglaubens sendet, dann erschwert er damit der Göttlichen Matrix die Realisierung des gewünschten Ereignisses.

 

Der Glauben, das Gesetz der Anziehung und die geistige Kraft sind die Auslöser für Synchronizität. Wenn wir nicht die nötige Überzeugung haben, können wir diese wunderbaren Fähigkeiten nicht aktivieren. Bringe deine Geist mit Macht dazu, dein Leben in der gewünschten Art zu gestalten.

 

Alles was uns zufällt hat eine Bedeutung. Und das was uns zufällt, hängt direkt mit den Schwingungen und Energien zusammen, die wir mit unseren Gedanken erzeugen. Es ist auch kein Zufall, in welchem Moment eine Sache sich in unserem Leben manifestiert, weil alles zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort war - also weder Glück noch Zufall: Wir waren einfach in perfekter Harmonie mit allem.

Synchronisierst du dich mit deinen Wünschen, dann fallen sie dir zur gegebenen Zeit zu. So können wir auch die Leute treffen, welche unserer Schwingung entsprechen, Personen, die eingestimmt sind auf unsere Frequenz.

 

Ist unsere Energie übereinstimmt mit der Schwingung dessen, was wir suchen, dann wird es uns irgendwann begegnen. Das Universum, die göttliche Matrix wird einen Weg finden, uns das zukommen zu lassen, was wir uns wünschen. Wenn wir uns in Harmonie bringen können mit dem Allbewusstsein, wenn wir das Einssein mit Allem-was-ist erreichen, dann werden sich unsere Wünsche wie von selbst realisieren. Dann schaffen wir Synchronizität.

 

 

Wunder gibt es immer wieder

'Wunder bewegen sich außerhalb ihres normalen Bezugssystems für Realität. Sie passieren ständig, aber wir verpassen sie manchmal, weil wir gewohnheitsgemäß auf das fixiert sind, was gleich bleibt - das, was vertraut ist und was wir bewusst kennen und glauben. Wir würden in unserem Leben viel mehr Wunder erleben, wenn wir einfach nur bemerken würden, was anders und neu ist.' 

Richard Barlett

 

Ein Geschenk

Ich bin Trägerin von DEVAR. Es zählt zu meinen Aufgaben, die Menschen auf ihrem Weg zu begleiten, ihre Wünsche in Erfüllung zu bringen. Es ist mir eine Ehre und Freude, für deinen Wunsch 'Raum und Zeit' bereit zu stellen:

 

Und so fühle dich herzlich eingeladen, deinen lichten Herzenswunsch zu übermitteln - gerade so wie es sich für dich richtig und gut anfühlt: Du kannst deinen Wunsch niederschreiben, ihn malen, basteln, vertonen, ..., um ihn mit dem Stichwort >DEVAR<, persönlich vorbeizubringen, per Mail zu übermitteln oder per Post zu schicken. 

 

Bitte kennzeichne deinen Wunsch, falls er vertraulich (verschlossen) bleiben soll.

 

Möge sich das DEVAR-Feld ewiglich zum höchsten Wohl für Alles-Was-Ist ausdehnen!